Stummfilm sorgte für Gesprächsstoff im KKL

Zum 12. Mal lud Infel Corporate Media ihre Kunden ins KKL Luzern. Das 21st Century Symphony Orchestra und ein echter Oscar-Preisträger liessen mit der Live-Begleitung des Stummfilms «The Artist» eine längst vergangene Kino-Epoche wieder aufleben.

IMG_8477
IMG_8484
IMG_8518
IMG_8522
IMG_8545
IMG_8551
IMG_8591
IMG_8598
IMG_8619
IMG_8622
IMG_8634
IMG_8641
IMG_8664
IMG_8669
IMG_8705
IMG_8723
IMG_8785
IMG_8794
IMG_8857
IMG_8867
IMG_8895
IMG_8903
IMG_8905
IMG_8913
IMG_8916
IMG_8919
IMG_8924
IMG_8929
IMG_8936
IMG_8967
IMG_8979
IMG_9016
IMG_9035
IMG_9049
IMG_9055

Die Schauspieler in «The Artist» waren dem Genre entsprechend stumm. Umso angeregter waren die Gespräche vor und nach dem Filmgenuss. Am Brunch von Infel Corporate Media fand sich neben den eingeladenen Kunden ein ganz besonderer Gast ein: Der Original-Oscar von Filmmusikkomponist Ludovic Bource zeigte keinerlei Berührungsängste. Sein Besitzer glänzte dafür auf der Bühne. Am Flügel begleitete er zusammen mit dem 21st Century Symphony Orchestra das schwarz-weisse Geschehen auf der Leinwand mit der preisgekrönten Filmmusik.

Wir freuen uns, Sie auch nächstes Jahr wieder begrüssen zu dürfen!