PostMail entscheidet sich für Infel Corporate Media

PostMail, ein Konzernbereich der Schweizerischen Post, lässt ihr Mitarbeitermagazin «PMMagazin» künftig von Infel Corporate Media realisieren. Erfahrung, Analyse und überzeugende Ideen der Agentur haben zum Entscheid geführt. Die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen startet im April.

Ein weiterer Erfolg für Infel Corporate Media: Die führende Agentur für Corporate Publishing und Content Marketing in der Schweiz übernimmt künftig die Gestaltung des Mitarbeitermagazins «PM-Magazin» von PostMail. Die Publikation erscheint sechs Mal pro Jahr mit einer Auflage von rund 18’000 Exemplaren. Die dritte Ausgabe in diesem Jahr wird die erste, die Infel umsetzt. «Infel Corporate Media weist viel Erfahrung mit Mitarbeiterpublikationen vor. Zugleich hat die Agentur unser Magazin treffend analysiert und überzeugende Ideen präsentiert», begründet Maja Guldenfels, Leiterin Publikationen bei PostMail, die Entscheidung.

Über Infel Corporate Media
Seit 1926 entwickelt das Unternehmen Lösungen für klassisches Corporate Publishing und Content Marketing. Die Content-Spezialisten stimmen dabei Themen und Geschichten auf die strategischen Kommunikationsziele ab. Inhalte von Infel sind authentisch und einzigartig und somit für die Zielgruppen relevant: mehr Wirkung durch kanalübergreifende Information und Unterhaltung.

Auskunft
Claudia Sebald, Stv. Leiterin Beratung und Redaktion
Telefon: 044 299 41 53