arrow-rightgoogleplusplay-buttonscroll-to-topsearchshareSharing/Whatsapp

strom-online.ch: digitaler Content für die Energiebranche

Die Familie der Infel-Energiepublikationen erhält digitalen Zuwachs: «Strom», das Magazin der Schweizer Energieversorger, gibt es jetzt online. Mit den bewährten Stärken, digital weitergedacht.

Die Energiebranche ist in Bewegung: Alles wird erneuerbarer, dezentraler, digitaler. Eine Herausforderung für die Energieversorger, die ihr Markenprofil schärfen und mit relevanten Geschichten ihr Publikum erreichen müssen. Eine optimale Ausgangslage für uns, denn mit strom-online.ch haben wir eine Plattform lanciert, die jetzt auch digital das tut, was das Printmagazin «Strom» schon lange ausmacht: Informieren, unterhalten, Energie erlebbar machen. Das auf eine Art, die für möglichst viele Energieversorger passt.

Die Infografik ist der Star

«Strom» ist jetzt digital, mobil, nutzerfreundlich. Und der Inhalt? Schon immer lag die Stärke von «Strom» in der Vermittlung von Energiewissen. Am eindrucksvollsten verdeutlichen dies Infografiken. Sie machen Komplexes verständlich und zeigen umgekehrt die Vielschichtigkeit von scheinbar Alltäglichem. Auf strom-online.ch stehen sie wieder im Rampenlicht. Daneben: Geschichten, Interviews, Hintergründe aus dem Printmagazin, mit digitalem Mehrwert.

Ein Stück Energiegeschichte

Seit bald 30 Jahren erscheint unter dem Namen «Strom» ein Magazin für die Energiebranche. Anfangs noch ein Branchenorgan, hat sich Strom zum attraktiven Publikumsmedium gewandelt. Strom wird in über 11 Kantonen der Deutschschweiz gelesen. Das Magazin erscheint im Verbund der Partnerunternehmen. Diese tragen den Basisinhalt und individualisieren ihr Magazin auf Wunsch, unterstützt von den Content-Profis und der Energiekompetenz von Infel.

books

Kontaktieren Sie uns

Processing...
Thank you! Your subscription has been confirmed. You'll hear from us soon.
ErrorHere